Port Grimaud 22.05.2018

Port Grimaud 22.05.2018

Auf nach Saint -Tropez! Nachdem wir das wunderbare Saint-Jeannet verlassen hatten, machten wir uns auf den Weg in Richtung Saint-Tropez. Wir wollten einen Campingplatz mit direktem Zugang zum Meer und in der näheren Umgebung von Saint-Tropez. So sind wir nach ein wenig Recherche auf den „Camping Les Mûres“ in Grimaud gestoßen. Dieser liegt am Golf von Saint-Tropez, hat einen eigenen Strand und ist nur 10km von Saint-Tropez entfernt. Der Empfang war sehr freundlich und professionell. Wir suchten uns einen Platz…

Weiterlesen Weiterlesen

Adieu Saint Jeannet 22.05.2018

Adieu Saint Jeannet 22.05.2018

Nun heißt es Abschied nehmen von Saint Jeannet. Nachdem wir nun doch länger geblieben sind, als wir wollten, können wir zurückblickend nur sagen, dass wir hier eine wirklich schöne Zeit hatten. Ob es unsere Ausflüge nach Nizza, Cannes, Antibes oder direkt Saint Jeannet waren, oder der sehr schöne Campingplatz Les Chênes, mit dem schönen Stellplatz, dem wirklich schönem sauberen Pool oder einfach nur die netten Menschen, welchen wir begegneten. Noch zu erwähnen währen hier der örtliche Flohmarkt auf dem Sportgelände,…

Weiterlesen Weiterlesen

Antibes 21.05.2018

Antibes 21.05.2018

Nachdem wir zwei Stunden durch Cannes spaziert sind, machten wir uns mit der Bahn auf den Rückweg. Nicht jedoch ohne einen Zwischenstop in Antibes einzulegen. Die Bahn erlaubt es, ohne ein neues Ticket kaufen zu müssen, beliebig oft ein und wieder auszusteigen (am selben Tag!) Kaum in Antibes angekommen, stolperten wir auf einen Blumenmarkt Dort entdeckten wir auch einen Stand der LayBag Clones verkaufte. Nach kurzem überlegen und Probeliegen entschlossen wir uns zwei Stück zu kaufen Weiter ging es Richtung…

Weiterlesen Weiterlesen

Cannes 21.05.2018

Cannes 21.05.2018

Patricia hatte uns geraten nicht während der Filmfestspiele nach Cannes zu fahren. Zu viele Menschen, zu viel Sicherheitskontrollen. Die Festspiele waren nun vorbei. Also haben wir uns auf den Weg nach Cannes gemacht. Wieder mit dem Bus nach Saint Laurant du var und mit der Bahn nach Cannes. Keine 60 Minuten später waren wir da Die Aufräumungsarbeiten laufen noch. Der rote Teppich ist mitlerweile eher dreckig grau Cannes haut uns jetzt nicht wirklich vom Hocker. Alles ist unglaublich teuer. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Nizza 19.05.2018

Nizza 19.05.2018

Wir machten uns am Samstag, morgens gegen 7:45 Uhr, auf den Weg zur Bushaltestelle (Linie 55) von Saint Jeannet, um dann in St. Laurent du Var die Regionalbahn nach Nizza zu nehmen. Der Bus kam pünktlich und überaschte uns mit extrem günstigen Tickets. Pro Person und Fahrt, wobei es egal ist, ob nur eine Station oder alle 36, kostet ein Ticket der ligne d’Azur lediglich 1,50€. Ein Tagesticket mit beliebig vielen Fahrten 5€. Die Fahrt, über die engen Strassen der…

Weiterlesen Weiterlesen